TOMographie ENDO – partiell

Dank unseres Büros des neuesten vatech PAX-I3D Smart Computertomographen können wir Patienten die Ausführung der endodontischen Zahntomographie in außergewöhnlich hoher Genauigkeit anbieten – 0,1 mm! All dies unter Beibehaltung einer Minimaldosis radiologischer Strahlung, die dank der einzigartigen GreenCT-Technologie ® auf 50% niedriger ist als bei älteren Dentaltomographen! Die Ausführung der endodontischen Zahntomographie wird zunehmend zu einem Standardelement der effektiven Diagnose vor:

  • Mehrkanal-Zahnbehandlung – Vorbau, Vorschalten
  • Wiederbehandlung – reendo
  • Schmerzbehandlung mit unerklärlicher Herkunft an toten und lebenden Zähnen
  • endodontische Mikrochirurgie -Operationen – Resektionen der Oberseite der Zahnwurzel

Faqs:

  • Ist die Ausführung der endodontischen Tomographie nicht schädlich durch Röntgenstrahlen? – Dank des Einsatzes des neuesten Dentaltomographen und der Patientenabdeckung während der Untersuchung ist die Dosis des absorbierten Röntgens niedriger als die Dosis der "Hintergrundstrahlung", die während des Aufenthalts des Patienten im Freien für einen Zeitraum von 1 Tag. Dies ist daher eine vernachlässigbare Dosis, während die Vorteile einer solchen Studie für den Patienten und Arzt sehr groß sind, manchmal den Zahn vor der Entfernung zu retten, dank der gründlichen Diagnose des Problems.
Tomographie des Breslauer ZahnesEndodontische Tomographie Breslau