Implantate – Verlauf der Behandlung

Detaillierte Informationen zur Qualifizierung von Patienten für die Implantationsbehandlung finden Sie auf der Seite, die allgemeine Indikationen für die Implantation beschreibt. Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung des chirurgischen Teils der Implantatchirurgie. Die Implantatbehandlung kann in mehrere Stufen unterteilt werden:

  • Stufe eins (Abb. 1): Wir beginnen mit einer wirksamen Anästhesie, die volle Patientenruhe garantiert, die für eine optimale Positionierung der Implantate so wichtig ist. Nach der Anästhesie ballt der Zahnarzt die Schleimhaut an der Stelle des geplanten Implantationsverfahrens und bereitet das Operationsfeld richtig vor. Der nächste Schritt ist das schonende Bohren der Knochen mit einem Bohrer mit einem sehr kleinen Durchmesser – sog. Pilotbohrer. Nach dem ersten Bohren wird anschließend mit Bohrern mit steigendem Durchmesser gebohrt, bis die gewünschte Größe der Bohrung für das Implantat erreicht ist. Der Zahnarzt setzt dann das Implantat in den Knochen. Es ist wichtig, das Bohren in einer genauen Wasserkühlung zu machen, um eine Überhitzung des Knochengewebes, das das zukünftige Implantat umgibt, zu vermeiden. Nachdem das Knochengewebebohren abgeschlossen ist, schraubt der Zahnarzt das Implantat. Eine optimale Auswahl des Durchmessers und der Länge des Implantats ist wichtig, um die bestmögliche Stabilisierung unmittelbar nach der Platzierung des Implantats im Knochen zu erreichen. In diesem Stadium ist auch die Tiefe der Platzierung des Implantats wichtig – es wird individuell bestimmt, abhängig von den lokalen Bedingungen im Mund des Patienten und der Art der zukünftigen prothetischen Rekonstruktion 
  • Stufe zwei: (Abb. 2) nach der Platzierung von Implantaten im Knochen, die sogenannte Implantatförderer – das heißt, der Teil, der es ermöglicht, das Implantat auf den Mund des Patienten und seine Implantation in den Knochen zu übertragen, ohne seine Titanoberfläche zu berühren. Dann schützt die Schraube die Mitte des Implantats vor der Gewebesünde in seinem Inneren wird verschraubt. Manchmal können bei Patienten mit rauen anatomischen Bedingungen aufgrund geringer Knochendicke oder -höhe zusätzliche Knochenregenerationsverfahren erforderlich sein oder der untere Boden der Kieferhöhle
  • Stufe drei: (Abb. 3) das Verfahren endet mit der Grundlage der Nähte, die eine ordnungsgemäße Heilung der nach dem Eingriff gebildeten Wunde ermöglicht. Das Implantat verbleibt im Knochen für einen Zeitraum von 2 bis 3 Monaten – für Unterkiefer oder 5 bis 6 Monate – für den Kiefer. In dieser Zeit wird die Dichte in der Dention je nach ästhetischen Indikationen und funktionellen Möglichkeiten durch Klebebrücken, Bissschienen oder Standard-Acrylprothesen mit weicher Industude ergänzt.

Faqs:

  • Welche Möglichkeiten gibt es für eine Zahnrekonstruktion an Implantaten? – Auf der Implantatseite werden allgemeine Möglichkeiten der prothetischen Rekonstruktion vorgestellt. Je nach den individuellen Bedingungen im Mund können prothetische Kronen, Prothesenbrücken oder Prothesen an Riegeln an Implantaten durchgeführt werden. Wir laden Sie zu einer implantologischen Beratung ein, bei der unser Arzt Grzegorz Gdula Möglichkeiten für eine implantologische Behandlung in einer bestimmten Situation vorstellen wird.
  • können Sie nach dem Eingriff normal funktionieren? – Die Implantation erfolgt unter örtlicher Anästhesie, dank derer völlig schmerzlos ist, und der Patient kann unmittelbar nach dem Eingriff mit dem Auto auf eigene Faust nach Hause zurückkehren. Während der Zeit von 1-2 Tagen nach dem Eingriff kann es je nach Umfang eine leichte Schwellung an der Implantationsstelle anhalten. Um den Umfang zu reduzieren und eine ordnungsgemäße Heilung der Nachbehandlungswunde zu gewährleisten, verschreibt der Zahnarzt die entsprechenden Medikamente
  • Wie viele Tage nach dem Eingriff werden die Schwaden gezogen? – Nähte sollen die Heilung von Zahnfleischwunden erleichtern und eine Ausbreitung der Wundränder verhindern. Sie werden in der Regel nach 8 bis 12 Tagen nach der Operation gezogen. Verwenden Sie während dieser Zeit geeignete antibakterielle Spülungen, was es viel einfacher macht, die Wunde schnell zu heilen
Implantate Breslau Preisliste

Abbildung. 1

implantologische Behandlung Hundefeld

Abbildung. 2

Zahnimplantate Preis

Abbildung. 3