Porzellanbrücken – Porzellan-Lic

Porzellan-Zahnbrücken sind Teil konstanter prothetischer Zusätze. Das bedeutet, dass sie dauerhaft auf den eigenen Zähnen des Patienten zementiert werden. Daher sind sie eine sehr komfortable und bequeme Prothesenlösung. Bei Zahnbrücken werden ein oder mehrere Zahnmängel wieder aufgefüllt. Sie sind eine Alternative zur Verwendung von Zahnimplantaten. Die Brücke, die auf den eigenen Säulenzähnen des Patienten aufgehängt ist, stellt die fehlenden Zähne sowohl ästhetisch als auch funktional nach. In unserem Büro bieten wir vollkeramische Brücken auf Zirkonoxid- und Porzellan-Lic-Brücken an. Wie sieht der Verlauf der Behandlung aus? Hier ist ein vereinfachtes Schema:

  • Erster Besuch: Nach der Planung einer Prothesenergänzung mahlt der Arzt die als prothetische Säulen ausgewählten Zähne. Das Schleifverfahren wird in der Anästhesie durchgeführt und ist völlig schmerzfrei. Der Besuch endet mit der Sammlung von Quetschungen und deren Überweisung an das Prothesenlabor und dem Schutz der bodentiefen Säulenzähne mit temporären Kronen.
  • zweiter Besuch: Mit kleineren Arbeiten an diesem Besuch wird die Brücke gefestigt und zementiert. An größeren Brücken verschließt der Zahnarzt das Skelett der Brücke im Mund des Patienten und nimmt Anpassungen vor und schickt die Brücke dann ins Ziel im Prothesenlabor.
  • Dritter Besuch: Nach der Maßnahme und der Überprüfung der fertigen Brücke zementiert der Zahnarzt die Ergänzung dauerhaft im Mund des Patienten.

Faqs:

  • Was sind die Indikationen für die Ausführung von Prothesenbrücken? – Indikation sind zahnärztliche Mängel, sofern die Säulenzähne richtig beortet sind. Dies kann nur nach einer zahnärztlichen Untersuchung gesehen werden. Falls Zahnmängel zu umfangreich sind, um eine Brücke durchzuführen, bieten wir Brücken im zx 27-System oder bei der Implantationsbehandlung an.
  • wie lange die Fertigstellungszeit ist – vom ersten Besuch bis zum Ende der Behandlung vergeht etwa 5-6 Tage. Nach dieser Zeit können Sie ein schönes Lächeln und eine neu erstellte Kauaktivität wieder genießen. 
  • Was sind andere Möglichkeiten für den Wiederaufbau der Abwesenheit von einzelnen Zähnen – eine Alternative zur Verwendung von klassischen Prothesenbrücken ist das Fehlen eines Zahnes mit einzelnen Kronen auf Implantaten wieder aufzubauen. Diese Lösung ist günstiger aufgrund der mangelnden Notwendigkeit, die angrenzenden gesunden Zähne des Patienten zu mahlen. Leider muss daran erinnert werden, dass das Schleifen des Zahnes unter der Brücke bedeutet, dass schon bis immer ein solcher Zahn eine Krone tragen muss, weil das Schleifen des Zahnes unwiderruflich den Zahnschmelz von seiner Oberfläche entfernt.

Sehen Sie die Auswirkungen der Behandlung:

Vita-Dent Stomatologia


Stomatolog Wrocław

ul. Nobla 3, Wrocław

tel. 71 750 12 12


Stomatolog Wrocław

Ogrodowa 17, Kiełczów

tel. 71 398 84 88


Stomatolog Wrocław

Powstańców Śląskich 58a/3, Wrocław

tel. 71 750 15 15

Zadbaj o swoje zęby

Wyślij nam wiadomość aby umówić wizytę